Spiegel, Hiltrud von

Methodisches Handeln in der Sozialen Arbeit

Buch (Kartoniert / Broschiert)
€ 34,00 inkl. gesetzl. MwSt. sofort lieferbar

Inhaltsverzeichnis

Hinweise zur Benutzung dieses Lehrbuches. 8
Vorwort zur 7. Auflage 9
Vorwort. 11
I Grundlagen methodischen Handelns
1 Das Handlungsfeld der Sozialen Arbeit. 19
1.1 Gesellschaftliche Aufträge und disziplinäre Positionen. 19
1.1.1 Historische Herausbildung des Handlungsfeldes. 20
1.1.2 Funktion und Gegenstand Sozialer Arbeit. 23
1.2 Charakteristika der beruflichen Handlungsstruktur. 27
1.2.1 Doppeltes Mandat. 28
1.2.2 Subjektorientierung. 30
1.2.3 Technologiedefizit. 33
1.2.4 Koproduktion. 35
2 Soziale Arbeit als wissenschaftlich fundierte Praxis. 38
2.1 Soziale Arbeit als Profession. 38
2.1.1 Zum Ertrag der neueren Professionalisierungsdebatte. 38
2.1.2 Profession und Disziplin. 43
2.1.3 Zum Verhältnis von Wissenschaft und Praxis 45
2.2 Wissensbestände für methodisches Handeln. 47
2.2.1 Wissenschaftliches Wissen 48
2.2.2 Beschreibungswissen. 50
2.2.3 Erklärungswissen. 54
2.2.4 Wertwissen. 63
2.2.5 Veränderungswissen 68
3 Handlungskompetenzen für die Soziale Arbeit. 73
3.1 Individuelle und institutionelle Voraussetzungen für den Beruf. 73
3.1.1 Persönlichkeitsmerkmale und professionelle Handlungskompetenz. 73
3.1.2 Fehlerquellen beruflichen Handelns 77
3.1.3 Individualisierte Professionalität. 81
3.2 Dimensionen professioneller Handlungskompetenz. 84
3.2.1 Kompetenzdimensionen 84
3.2.2 Kompetenzen in der Dimension des Wissens. 86
3.2.3 Kompetenzen in der Dimension der beruflichen Haltung. 90
3.2.4 Kompetenzen in der Dimension des Könnens. 93
4 Methodisches Handeln in der Sozialen Arbeit. 103
4.1 Methodisches Handeln: Definition und Werkzeugkasten 103
4.1.1 Einschätzungen von Praktikern. 103
4.1.2 Eklektisches und collagenhaftes Handeln. 105
4.1.3 Werkzeugkasten für methodisches Handeln 107
4.1.4 Konstruktionsprinzipien der Arbeitshilfen. 110
4.2 Handlungsbereiche methodischen Handelns. 111
4.2.1 Analyse der Rahmenbedingungen. 111
4.2.2 Situations- oder Problemanalyse. 116
4.2.3 Zielentwicklung. 119
4.2.4 Planung. 124
4.2.5 Handeln in Situationen. 129
4.2.6 Evaluation. 134
II Der Werkzeugkasten für methodisches Handeln
5 Arbeitshilfen für die Gestaltung von Situationen. 141
5.1 Einführung: situatives Handeln. 141
5.2 Analyse der Arbeitsaufträge. 143
5.3 Situationsanalyse. 151
5.4 Zielbestimmung. 156
5.5 Checkliste zur Handlungsplanung. 158
5.6 Auswertung der eigenen Handlungen. 161
6 Arbeitshilfen für die Hilfeplanung 165
6.1 Einführung: Hilfeplanung. 166
6.2 Auftrags- und Kontextanalyse. 169
6.3 Problemanalyse. 172
6.4 Aushandlung von Zielen. 174
6.5 Operationalisierung von Hilfezielen. 177
6.6 Evaluation eines Hilfezeitraums 180
6.7 Selbstevaluation eines Hilfeplangesprächs. 185
7 Arbeitshilfen für die Konzeptionsentwicklung. 189
7.1 Einführung: Konzeptionsentwicklung. 190
7.2 Analyse der Ausgangssituation 191
7.3 Erwartungssammlung. 195
7.4 Bildung konzeptioneller Ziele. 199
7.5 Operationalisierung konzeptioneller Ziele. 202
7.6 Von der Operationalisierung zur Konzeption. 205
7.7 Konstruktion von Schlüsselsituationen. 212
8 Arbeitshilfen für Projektplanung und Selbstevaluation. 215
8.1 Einführung: Selbstevaluation. 215
8.2 Erarbeitung der Aufgabenstellung. 217
8.3 Vertiefte Problemerklärung. 223
8.4 Differenzierung der Projektziele. 227
8.5 Erstellung der Projektkonzeption. 228
8.6 Vorbereitung der Evaluation 232
8.7 Konstruktion des Erhebungsinstruments. 236
8.8 Auswertung und Präsentation der Ergebnisse. 240
III Anhang
Glossar 249
Literatur 262
Sachregister. 270

Produktdetails

  • Einband: Buch (Kartoniert / Broschiert)
  • Seitenzahl: 269
  • Erscheinungsdatum: 12.07.2021
  • Sprache: Deutsch
  • EAN: 9783825287986
  • Verlag: UTB
  • Maße (L/B/H): 238/169/18 mm
  • Gewicht: 534 g

Das könnte Ihnen auch gefallen