Tadday, Ulrich

Josquin des Prez

Buch (Kartoniert / Broschiert)
€ 45,30 inkl. gesetzl. MwSt. sofort lieferbar

Inhaltsverzeichnis

- Vorwort - Volker Reinhardt: Josquin des Prez in Italien. Macht, Hof und Kultur in Mailand, Rom und Ferrara - Philine Helas: Das Porträt des Komponisten und Musiktheoretikers. Ein neues Bildthema in Italien im 15. Jahrhundert - Laurenz Lütteken: Musarum decus? Josquins Wirklichkeiten und die Wirklichkeit Josquins - Christiane Wiesenfeldt: Zwischen Ordo und Varietas. Strategien des Wiedererzählens in Josquins Messenschaffen - Klaus Pietschmann: Sublimierte Sinnlichkeit. Josquins Messen in liturgie- und frömmigkeitsgeschichtlicher Perspektive am Beispiel der "Missa Gaudeamus" - Daniel Tiemeyer: Josquins marianische Kompositionen im Kontext zeitgenössischer Frömmigkeit - Stefan Menzel: Josquins Motetten im lutherischen Gottesdienst - Thomas Schmidt: Imitationstechnik oder Textbehandlung? Zwei komplementäre Kompositionsprinzipien in den Motetten Josquins - Michael Meyer: Werkindividualität, Kanon und Gebet. Überlegungen zu Josquins Ostinato-Tenormotetten - Felix Diergarten: Wundersam schön. Versuch einer Ehrenrettung von "Ecce tu pulchra es" - Esma Cerkovnik: "Poenitentia", "devotio" und "conversio". Um Josquins Bußpsalmmotetten - Nicole Schwindt: "Josquin des Prez, ne faictes plus chanson". Josquin und der Imperativ der Kantilene - Guido Heidloff-Herzig: Ein Blick in Josquins Komponierstube. Sechsstimmige Satzkonzepte in der Chanson "Se congié prens" - Michael Chizzali: "Aufer a nobis domine", eine neu aufgefundene Kontrafaktur von Josquins Chanson "N'esse pas ung grant desplaisir". Überlegungen zum Spannungsfeld "humanistischer" Textunterlegung - Gesa zur Nieden: Der Weg ins Unbekannte. Ernst Blochs Josquin-Rezeption im Spannungsfeld von Geschichtsphilosophie der Innerlichkeit und Musikgeschichte - Abstracts - Bibliografische Hinweise - Zeittafel - Autorinnen und Autoren

Produktdetails

  • Einband: Buch (Kartoniert / Broschiert)
  • Seitenzahl: 252
  • Erscheinungsdatum: 01.12.2021
  • Sprache: Deutsch
  • EAN: 9783967073973
  • Verlag: edition text + kritik
  • Maße (L/B/H): 227/150/16 mm
  • Gewicht: 390 g

Das könnte Ihnen auch gefallen