Kempen, Sarah M.

Sarah M. Kempen wurde 1992 geboren und hielt erwachsen werden schon immer für eine ziemlich miese Idee. Deshalb brauchte es keine Wahrsagerei um zu wissen, dass sie einmal Kinderbuchautorin sein würde. Nach ihrem Studium arbeitete sie zunächst als Produktionsassistentin für Animationsfilme, war später Stipendiatin an der Akademie für Kindermedien und verfasste nebenbei Drehbücher für Animationsserien. Heute lebt sie mit ihrem adoptierten Lavendel in der Nähe von Hamburg und schreibt mit Blick auf die Elbe Filme und Bücher für Kinder und die, die es noch werden wollen. Am meisten liebt sie es dabei, sich verrückte Namen auszudenken.