Komarek, Alfred

ALFRED KOMAREK geboren 1945 in Bad Aussee. Literarischer Wegbegleiter durch Österreichs Kulturlandschaften, Essayist und Erzähler. Autor der "Polt"-Kriminalromane und der Salzkammergut-Tetralogie rund um den Publizisten Daniel Käfer. "Glauser"- und "Romy"-Preisträger, Toleranzpreis des österreichischen Buchhandels. Sieben Romane wurden von ORF und arte verfilmt. Lebt als freier Schriftsteller in Wien, Bad Aussee und Niederösterreich.