Erdmann, Gerd-Rüdiger

Gerd-Rüdiger Erdmann, geb. 1958, studierte nach dem Abitur Soziologie an den Universitäten Hannover und Hamburg, woran sich ein Studium der Humanmedizin an der Medizinischen Hochschule Hannover anschloss. 1993 Promotion zu einem medizin-soziologischen Thema. Nach der Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Medizinischen Hochschule Hannover freiberufliche Tätigkeit als Psychiater und Psychotherapeut. Er lebt in Hannover.

Werke von Erdmann, Gerd-Rüdiger