Gehring, Alexandra

Alexandra Gehring lebt im Südwesten Deutschlands und arbeitet in einem sozialen Beruf. Sie selbst lebt SM und hat darin eine neue Welt für sich entdeckt. Eines Tages begann sie, ihre Erfahrungen aufzuschreiben. Daraus ist ihr erstes Buch "Die Abrichtung" entstanden. Auch in ihrem zweiten Roman "Schläge der Lust" ist so manches Erlebte in eine fiktive Handlung eingeflossen.